Nein!

Wir können DNA Profile auch ohne Probleme mit Mundschleimhautabstrichen machen.
Wenn Welpen getestet werden sollen und diese noch säugen, ist es unbedingt notwendig dass sie für ca. 1 Stunde von der Mutter getrennt werden. Nur so können Verunreinigung mit Probenmaterial der Mutter ausgeschlossen werden.
Für einen Abstammungsnachweis benötigen wir ebenfalls Probenmaterial der Eltern.

Es steht Ihnen somit frei, ob Sie Blut oder Mundschleimhaut schicken!

Please click here if this helped you.
0 people found this helpful.


Category: Tests

← Faqs