Die Probenbürsten werden nur dann verunreinigt, wenn sie mit anderen Hunden, Menschen oder schmutzigen Oberflächen in Berührung kommen.

  • Beide Bürsten sollten 10 Minuten lufttrocknen und anschließend wieder getrennt in die Schutzhülle gepackt werden.
  • Zum Trocknen können diese verkehrt in ein Glas gesteckt werden, sodass die Borsten aus diesem herausragen.
  • Bitte die Verpackung nicht zukleben, da im Falle einer Restfeuchte Bakterien oder Pilze wachsen können.
  • Nach der Probenentnahme diese bitte so bald wie möglich versenden.

Eine genaue Beschreibung zur Probenentnahme ist aber dem Testpaket beigelegt.

Please click here if this helped you.
2 people found this helpful.


Category: Fragen zur Probenentnahme, Probeentnahme

← Faqs