Tipps und Tricks zur richtigen Probenentnahme

Die richtige Probenentnahme für einen DNA Test beim Hund ist viel leichter als gedacht. Immer mehr Menschen lassen ihren geliebten Hund mit einem DNA Test untersuchen. Sei es für die Zucht, zum Ausschluss von Krankheiten oder um die Rasse(n) seines Hundes zu bestimmen. Am einfachsten geht das mittels Mundschleimhautabstrich.

Wir möchten mit diesem Video zeigen, wie jeder die Mundschleimhautentnahme für die DNA Tests einfach, schnell und sicher durchführen kann. Ebenso finden Sie hier nochmals eine Schritt für Schritt Anleitung zum download bzw. zum ausdrucken.

Es ist Kinderleicht – Versprochen!